Kaffeeland Hainisch

Espresso ca’ Laguna

Mal schnell auf einen leckeren Espresso - nicht nach Italien sondern ganz einfach jetzt auch für zu Hause. Acht verschiedene Rohkaffees (von Südamerika über Zentralamerika bis Indien) machen ihn zu einem geschmacklich komplexen Espresso mit einer äußerst hohen Trinkfreude - lassen sie sich inspirieren.

Es ist kein Zufall, dass das KAFFEELAND im Südburgenland zu finden ist, wurde hier doch einer Sage nach der erste Kaffee auf österreichischem Boden getrunken. Die Menschen im Südburgenland lieben vollmundigen, angenehmen und lang anhaltenden Kaffeegeschmack. Deshalb werden in der Familien-Kaffeerösterei täglich rund 25 Sorten hochwertige Spezialitätenkaffees nach der "KAFFEELAND Röstmethode" in alter burgenländischer Handwerkstradition frisch geröstet. Darunter finden sich außergewöhnliche Kaffeespezialitäten aus aller Welt. Der Kaffee aus dem Paradies kommt ganz ohne Geschmacksverstärker aus und bewahrt somit ein Jahrhunderte altes südburgenländisches Genusserlebnis. Und wer dann noch erfahren will, warum kalter Kaffee schön hält oder was ein Schnüffler mit dem Brennzwang zu tun hat, sollte zum "Kaffee schnuppern" bei Beate und Günter Hainisch vorbeischauen.

Kaffeeland Hainisch
7423 Oberschützen
Gottlieb-August-Wimmerplatz 10
+43(0)650/483 45 53
hainisch@kaffeeland.at
www.kaffeeland.at

MO-FR 8.15-13.30 Uhr, an schulfreien Tagen geänderte Öffnungszeiten